Über mich

Mein Name ist Kerstin Fenzl. Zusammen mit meinem Mann und unserem Sohn wohne ich in Untergriesbach in der Nähe von Passau. Die mich umgebende Urkraft des Bayerischen Waldes inspirierte mich Zeit meines Lebens, mich mit der Natur, ihrer unbändigen Kraft und ihren Heilmitteln zu beschäftigen – schon unsere Vorfahren nutzten die Essenzen und andere Auszüge aus Pflanzen, Samen und Hölzern für Körper, Geist und Seele! Bei der Bewältigung einer gesundheitlichen Krise lernte ich ergänzend die ätherischen Öle  kennen und schätzen. Die eigenen, überwältigenden Erfahrungen damit waren für mich der Grund, mich intensiv mit Aromatherapie und die Anwendungsmöglichkeiten im täglichen Leben zu beschäftigen.

Nach mehreren Ausbildungszyklen legte ich im Sommer 2015 die Prüfung zur „ärztlich geprüften Aromapraktikerin“ ab und schloss zeitgleich auch meine Ausbildung im Bereich energetischer Anwendungen ab.

Mit meinem eigenem Wachsen verbinde ich sehr wichtige Menschen und ihre Medizinen in meinem Leben:  Evi Schwarz –  eine Göttin und „Urkraftweberin“ der Naturelemente ,   Dr. Neuburger und seine hochschwingenden Pflanzenprodukte- , Hubert Bosch und Lucilla mit ihrem Geist der Bäume.

Aus meinem tiefsten Herzen heraus bin ich überzeugt, dass es für jeden von uns Hilfe aus der Natur gibt. Leider ist uns das Wissen darüber, dass es diese Kraft gibt, teils verloren gegangen. Dabei hält unsere Umgebung alles bereit was wir brauchen!

Mein großes Ziel ist es daher auch, das unzertrennbare Band zwischen Mensch und Natur wieder zu festigen und uns bewusst zu machen, dass jeder einzelne von uns ein Teil des „großen Ganzen“­ der Schöpfung ist!